Der einzige Weg zu einer perfekten Work-Life Balance

Der einzige Weg zu einer perfekten Work-Life Balance. Den Ausdruck der Work-Life Balance hört und liest man in letzter Zeit immer häufiger. In Zeiten von steigenden Burnoutdiagnosen ist das auch kein Wunder.

Was viele Menschen an diesem Thema reizt, ist wohl der Gedanke, dass das Leben einfach mehr bieten sollte, als wir bisher kennen. Jeden Tag hart arbeiten und Überstunden schieben um einmal im Jahr einen kleinen Urlaub genießen zu können, klingt schließlich nicht sehr verlockend.

 

Warum die Work-Life Balance für viele ein Traum ist

Das Problem an der ganzen Sache ist, dass es ohne Arbeit nicht geht. Wir alle leben in einem System, dass uns einen recht hohen Lebensstandart ermöglicht. Dieses System kann nur funktionieren, wenn möglichst alle daran arbeiten.

Viele Menschen nehmen das Leben, das ihnen gegeben ist daher einfach so hin. Immerhin kann man sich an etwas Urlaub erfreuen und die Wochenenden sind ja auch noch da. Dahinter steckt prinzipiell eine Art schwarz-weiß Denken. Man muss etwas tun, dass keinen Spaß macht, um etwas tun zu dürfen, dass Spaß macht.

Der Gedanke daran, jeden Tag etwas zu tun, was einen wirklich erfüllt und einem Spaß macht, rückt damit in weite Ferne. Es bleibt ein Traum.

 

Vergessen Sie die Work-Life Balance

Die Work-Life Balance insich fördert dieses schwarz-weiß Denken schon mit Ihrem Namen. Die beiden Begriffe “Work” und “Life” werden gegenübergestellt. Die Frage ist doch allerdings, ob das so sein muss?

Bessere währe es doch, wenn Work und Life ineinander übergehen würden. Warum soll Arbeit keinen Spaß machen dürfen? Bestimmt kennen Sie jemanden, dem sein Job wirklich Spaß macht und der sich ein Leben ohne diesen Job nicht vorstellen kann. Würde so jemand überhaupt über eine Work-Life Balance nachdenken? Wahrscheinlich nicht. Wozu auch? Er ist mit seinem jetzigen Leben bereits zufrieden.

Anstatt weiterhin über mehr Freizeit nachzudenken, macht es mehr Sinn über einen Job nachzudenken, der Sie wirklich erfüllt. Denn nur auf diesem Weg, können Sie dauerhaft glücklich in allen Lebensbereichen sein und eine Work-Life Balance wird überflüssig.

 

Vorteile für Ihr Arbeitsleben

Etwas zu tun, dass Ihnen wirklich jeden Tag aufs neue Spaß macht und Sie herausfordert, hat nicht nur persönliche Vorteile. Menschen, denen Ihr Job Spaß macht, arbeiten für gewöhnlich besser. Sie bringen bessere Arbeitsergebnisse in weniger Zeit. Stress entsteht dabei auch weniger. Das führt wiederum zu besserer Konzentration.

Die Menschen um Sie herum werden auch merken, dass Ihnen an dem Job wirklich etwas liegt. Als Unternehmer werden potenzielle Kunden sicherlich eher von Ihnen kaufen, wenn Sie mit einem ehrlichen Lächeln vor ihnen stehen. Als Arbeitnehmer wirken Sie viel positiver auf Ihre Vorgesetzten und Sie sind arrangierter in Ihrem Job. Ein guter Ausgangspunkt für Beförderungen und besseren Verdienst.

Bestimmt klingt auch dieses Denken für Sie wie ein Traum. Wir leben allerdings im 21. Jahrhundert. Heutzutage legt man sich längst nicht mehr in den frühen Zwanzigern auf einen Beruf fest. Es gibt viele Quereinsteiger und auch angehende Selbstständige haben es heutzutage in vielen Bereichen so einfach, wie nie zuvor.
Das wichtigste ist, dass Sie sich bewusst darüber werden, was Sie erfüllt und wie Ihr idealer Tag aussehen soll. Ab diesem Punkt können Sie gezielt die Schritte angehen, die zu Ihrem Wunschleben führen. Möglichkeiten werden Sie genug finden. Kosten wird es Sie vor Allem Überwindung und etwas Durchhaltevermögen.

 

Interessante Links

Zum Internetauftritt für Pflegedienste.
Wir machen Pflegemarketing für Sie.
Mehr zum Thema Pflege lesen. Jetzt um Pflegemagazin.
Mehr zum PSG II.
Offene Fragen? Jetzt Kontakt aufnehmen.
 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.