Pflegeheim

Pflegeheim erklärt: Pflegeheime sind Institutionen, die sich um die Pflege von Menschen kümmern. Häufig wird der Begriff als Synonym für Altenheime verwendet, obwohl ein Pflegeheim auch junge Menschen, die auf die Hilfe von Pflegern angewiesen sind, aufnehmen kann. Dabei wird unter vollstationären (eine 24 Stunden Pflege) und teilstationäre (nur Tages- oder Nachtpflege) unterschieden. Neben der Grundpflege bieten Pflegeheime auch spezielle Bedarfspflegeleistungen, sowie diverses Freizeitangebot an, weshalb die meisten Pflegeheime gleichzeitig auch (Alten-)Wohnheime sind.

<<< Zurück zum Lexikon Pflege >>>