Ist Heimarbeit das richtige für Sie?

Immer mehr setzt sich momentan der Trend durch, dass die Menschen auch von zuhause aus arbeiten können, doch stellt sich die Frage: Ist Heimarbeit das richtige für Sie? Auf der ersten Blick ist das eine Vorstellung, die für viele Menschen ein Traum ist. Für einige kann die Heimarbeit definitiv von großem Vorteil sein. Es ist aber dennoch nicht Jedermanns Sache. Ist die Heimarbeit auch für Sie geeignet? Nach diesem Artikel wissen Sie mehr.

Die Vorteile

Viele Menschen legen heutzutage täglich Strecken von über 20km zurück. Auf Dauer kommen dabei viele Kilometer zusammen. Das bedeutet hohe Spritkosten und natürlich auch einiges an verlorener Zeit. Durch Heimarbeit sparen Sie sich daher auf Dauer einiges an Geld und Sie haben auch mehr Zeit für sich. Zeitlich gesehen gibt es aber nicht nur den Vorteil der Zeiteinsparung. In vielen Jobs ist es auch möglich, dass Sie sich Ihre Arbeitszeit selber einteilen können. Dadurch sind Sie wesentlich flexibler, als im Büro. Besonders Familien können von der freien Zeiteinteilung sehr profitieren

Ein weiterer großer Vorteil ist, dass Sie für Heimarbeit nicht zwangsläufig zuhause sein müssen. Die meisten Länder verfügen heutzutage über sehr gut ausgebaute Internetnetze. Es gibt viele Hotels, Restaurants, Cafés und Bars mit kostenlosem Wifi und auch die lokalen SIM-Karten sind mit recht günstigen Prepaid Tarifen erhältlich. Warum sich also nicht den Winter über etwas Sonne gönnen?

Aus diesen Vorteilen resultiert letztendlich, dass Menschen, die von zuhause aus arbeiten, oft glücklicher sind und weniger Stress haben.

Die Nachteile

Trotz der ganzen wirklich tollen Vorteile sollte man sich die Heimarbeit allerdings nicht zu schön reden. Eines der mit Sicherheit größten Probleme ist definitiv das Zeitmanagement. Frei über seine Zeit entscheiden zu können ist zwar schön. Das bedeutet aber nicht, dass es auch leicht ist. Man muss dazu sehr viel Selbstdisziplin besitzen. Nicht jeder ist dafür gemacht, morgens früh aufzustehen, obwohl es einem niemand vorschreibt.

Des Weiteren ist es wesentlich schwieriger, soziale Kontakte zu knüpfen und aufrecht zu erhalten. Hierbei lässt sich zunächst argumentieren, dass es etwas schwieriger ist, miteinander zu kommunizieren. Unter normalen Umständen sollte das heutzutage kein Problem sein. Allerdings kennen wir es leider alle, dass das Internet nicht immer störungsfrei zur Verfügung steht. Ein größerer Nachteil in Hinsicht auf die sozialen Kontakte besteht daher für Personen, die den Kontakt mit anderen Menschen an Ihrem Arbeitsplatz sehr genießen.

Besonders wenn keine Familie da ist, kann ein Heimarbeitsjob für solche Menschen leicht zur Isolation führen.

Wenn Sie mit dem Gedanken der Heimarbeit spielen, sollten Sie sich daher genau überlegen, was für ein Typ Sie sind und ob dieser Job dazu passt. Die falsche Entscheidung kann schließlich große, negative Auswirkungen auf Ihr Leben haben. Stellen Sie sich am besten einmal Ihren idealen Tag mit Heimarbeit vor. Wann würden Sie aufstehen, Was würden Sie an dem Tag wann tun? Hätten Sie ausreichend Kontakt zu anderen Menschen?

Als nächsten Schritt könnten Sie die Heimarbeit zunächst nur für wenige Wochen ausprobieren. So können Sie relativ risikofrei testen, ob Sie sich damit gut fühlen.

 

Interessante Links

Zum Internetauftritt für Pflegedienste.
Wir machen Pflegemarketing für Sie.
Mehr zum Thema Pflege lesen. Jetzt um Pflegemagazin.
Mehr zum PSG II.
Offene Fragen? Jetzt Kontakt aufnehmen.
 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.